Tommi® Gartentorf

Tommi® Gartentorf 70 L

Tommi® Gartentorf ist ein naturbelassener wenig bis mäßig zersetzter baltischer Hochmoortorf ohne Zusätze. Dieses Naturprodukt ist besonders zur Bodenverbesserung im Garten geeignet. Der hohe Gehalt an organischer Substanz führt zu einer  Steigerung des Humusgehaltes im Boden.

  • lockert schwere Böden und sandige Böden können das Wasser
    sowie die Nährstoffe besser speichern
  • wirkt der Verkrustung, Verschlämmung und Austrocknung des Bodens entgegen
  • optimiert den Luft- und Wasserhaushalt des Bodens
  • verbessert die Strukturstabilität des Bodens. So kann der Boden schneller Wasser aufnehmen
    und mehr Feuchtigkeit speichern

Das Produkt unterliegt der regelmäßigen Qualitätskontrolle durch ein externes Labor.

Artikelnummer: 
32519 70-L-Sack, 36 Sack/Pal.
Produktkategorie: 
Tommi®
Produktdatenblatt: 

Produkt-Highlights

Zur Erhöhung des Humusgehaltes, Optimierung des Luft- und Wasserhaushalts und Verbesserung der Nährstoffaufnahme.

Regelmäßige Qualitätskontrolle durch ein externes Labor.

Produktbeschreibung

Tommi® Gartentorf ist ein naturbelassener, wenig bis mäßig zersetzter baltischer Hochmoortorf ohne Zusätze. Dieses Naturprodukt ist besonders zur Bodenverbesserung im Garten geeignet. Der hohe Gehalt an organischer Substanz führt zu einer  Steigerung des Humusgehaltes im Boden.

Tommi® Gartentorf wirkt auf den Boden mit einer ganzen Reihe positiver Eigenschaften: 

  • Schwere Böden werden gelockert und sandige Böden können das Wasser  sowie die Nährstoffe besser speichern.
  • Einer Verkrustung, Verschlämmung und Austrocknung des Bodens wird entgegengewirkt.
  • Der Luft- und Wasserhaushalt des Bodens wird optimiert.
  • Durch eine verbesserte Strukturstabilität kann der Boden schneller Wasser aufnehmen und mehr Feuchtigkeit speichern. 

Das Produkt unterliegt der regelmäßigen Qualitätskontrolle durch ein externes Labor.

Anwendungsempfehlungen

Neuanlage von Pflanzflächen und Bodenverbesserung von Blumen- und Gemüsebeeten
Je nach Bodenzustand oder Pflanzenart wird für die Verbesserung von Pflanzflächen eine Aufwandmenge von 4-10 l/m2 bei jährlicher Anwendung bzw. 10-30 l/m2 aller 3 Jahre empfohlen. Entfernen Sie gegebenenfalls vorhandene Wildkräuter und verteilen Sie Tommi® Gartentorf gleichmäßig auf der Pflanzfläche. Anschließend arbeiten Sie das Material 5-10 cm tief in den Boden ein. Sollte eine Vertiefung der durchwurzelbaren Bodenschicht oder Rekultivierung erforderlich bzw. beabsichtigt sein (Rigolen), wird zwei Spaten tief umgegraben und dabei die obere mit der unteren Bodenschicht sowie Tommi® Gartentorf (bis zu 100 l/m2) vermischt.

Pflanzen von Sträuchern und Bäumen
Heben Sie eine Pflanzgrube in doppelter Größe des Wurzelballens aus. Mischen Sie den Bodenaushub mit Tommi® Gartentorf im Verhältnis 3:1. Setzen Sie die Pflanze ein, füllen Sie die Pflanzgrube mit dem Erdgemisch auf und treten Sie den Wurzelballen an. Gießen Sie anschließend die Pflanze kräftig an. Um einer nicht gewünschten Bodenversauerung vorzubeugen, muss gegebenenfalls aufgekalkt werden (6 g kohlensaurer Kalk je l Torf).

Substratausgangsstoff für Blumenerden
Zur Substratherstellung verwenden Sie einen Anteil bis 80 % in Kombination mit anderen substratfähigen Stoffen (Kompost, Rindenhumus u. ä.) sowie eine dem Pflanzenbedarf entsprechende Aufkalkung und -düngung.

Mulchen von Erdbeer- und Staudenflächen
Vor dem Mulchen sollten Sie den Boden lockern und von Wildbewuchs befreien. Bringen Sie anschließend Tommi® Gartentorf in einer Ausbringstärke von 3-6 cm gleichmäßig aus. Einlagerung von Blumenzwiebeln, Knollen und Wintergemüse Verwenden Sie flache Behälter von ausreichender Größe. Bringen Sie eine Schicht Tommi® Gartentorf ein. Legen Sie die zu lagernden Produkte darauf und decken Sie diese mit etwas Torf ab. Stellen Sie die Behälter in einen kühlen, belüftbaren Raum.

Winterschutz für Stauden und Gehölze
Häufeln Sie die zu schützenden Pflanzen mit einer Schicht von ca. 15 cm Tommi® Gartentorf an. Verteilen Sie im kommenden Frühjahr den Torf um die Pflanze und arbeiten Sie das Material flach in den Boden ein.

Einstreu für Kleintiere
Verteilen Sie eine 2-3 cm hohe Schicht im Kleintierkäfig. Wechseln Sie das Material in entsprechenden Zeitintervallen aus. Der verunreinigte Torf kann über die Biotonne entsorgt werden.

Warendeklaration (Deutschland) - Kultursubstrat

Ausgangsstoffe: 

Tommi® Gartentorf wird hergestellt unter Verwendung von Hochmoortorf wenig bis mäßig zersetzt (H3-H5).

Verfügbare Füllmengen (in Litern): 
70 l
Zweckbestimmung: 
  • Bodenverbesserung, Substratausgangsstoff
  • Erhöhung des Humusgehaltes im Boden
  • Schutz des Bodens vor Austrocknung, Verkrustung und Verschlämmung
  • Winterschutz für Stauden und Gehölze
  • Einstreu für Kleintiere
Nährstoffe: 
  • Stickstoff (N) 0,55 % FM
  • Magnesium (Mg) 0,05 % FM
  • Schwefel (S) 0,05 % FM

Organische Substanz : 48 % i. d. FM (bewertet als Glühverlust)

Der Gehalt an Nährstoffen und Nebenbestandteilen sowie organischer Substanz bezieht sich auf eine mittlere Feuchte von 30 %. Das Volumen und die deklarierten Nährstoffgehalte beziehen sich auf den Zeitpunkt des Inverkehrbringens durch den Hersteller und können natürlichen Schwankungen und Veränderungen während der Lagerung unterliegen.

Hinweise: 

Tommi® Gartentorf ist ausschließlich für die gartenbauliche Anwendung in Hobbybereich vorgesehen. 
Bei einer Aufbringung auf landwirtschaftlich genutze Flächen sind Anwendungs- und Mengenbeschränkungen aus düngemittel- und abfallrechtlichen Vorschriften (DüMV, BioAbfV) zu beachten.

Lagerung: 
  • trocken, witterungsgeschützt sowie möglichst kühl lagern
  • angebrochene Packungen dicht verschließen